fbpx

MENU

ARTIKEL 05 – DUSCHEN, GARDEROBE, SHUTTLES, VERSICHERUNG

Um die Startnummer zu erhalten, ist es nicht erforderlich, die obligatorischen Unterlagen vorzulegen.

Es ist nicht möglich, die Startunterlagen und die Startnummer an der Startlinie abzuholen.

Teilnehmer an Rennen, bei denen ein GPS-Tracker verwendet wird, müssen eine Kaution von 100 Euro für den GPS-Tracker hinterlegen. Die Kaution wird am Ende des Rennens gegen Vorlage des Geräts zurückerstattet. Die Kaution ist bei der Abholung der Startnummer in 50-Euro-Banknoten zu hinterlegen.

Nicht abgeholte Startnummern und Rennpakete können nach dem Rennen nicht mehr eingefordert werden.

Die Startunterlagen können von einem Bevollmächtigten auf normalem Papier abgeholt werden und müssen zusammen mit einer Kopie des Personalausweises der delegierenden Person ausgedruckt vorgelegt werden. Die Rücknahme der Startnummer durch einen Bevollmächtigten ist zulässig, es sei denn, die gesetzlichen Bestimmungen lassen dies auch im letzten Moment nicht zu (Kontrolle des Grünen Passes).

WARDROBE und DUSCHEN

Taschen mit kompletter Wechselkleidung oder andere Taschen dürfen nur an der Garderobe im Zielbereich bei der Abholung der Startnummer oder am Morgen des Rennens abgegeben werden. Taschen oder Säcke werden an der Startlinie nicht akzeptiert.

Für den Verlust oder die Beschädigung von Gepäckstücken wird keine Haftung übernommen.

Die Säcke werden nur zu den in der Tabelle angegebenen Zeiten abgeholt.

Taschen ohne S1-Etikett werden beiseite gelegt und separat abgegeben, wobei die Teilnehmer, die Taschen mit Etiketten anfordern, Vorrang haben.

Taschen mit anderen als den von der Organisation angegebenen Spezifikationen werden nicht angenommen.

Am Ende des Rennens gibt es einen Duschservice.

Für Gegenstände, die in den Umkleideräumen oder in der Garderobe zurückgelassen werden, wird keine Verantwortung übernommen, da sie aus Hygiene- und Sicherheitsgründen am Ende des Rennens entsorgt werden.

SHUTTLES:

Die Shuttles können zusammen mit der Anmeldung oder separat erworben werden.

Zusätzlich zum Ticketkauf muss eine Reservierung vorgenommen und eine Bestätigungsnummer oder ein Brief verschickt werden.

Die Zeitpläne werden in der Karte für jedes Rennen veröffentlicht

VERSICHERUNG:

Die Organisation schließt eine Haftpflichtversicherung für die gesamte Dauer der Veranstaltung ab. Die Teilnahme erfolgt unter der vollen Verantwortung der Teilnehmer, die im Falle von Schäden und weiteren Folgen, die sich aus dem Rennen ergeben, auf jeden Regress gegenüber den Veranstaltern verzichten. Bei der Abholung der Startnummer muss der Teilnehmer eine Haftungsverzichtserklärung unterschreiben.

Teilen

Share on Facebook
Share on Twitter
Email
WhatsApp

Stellen Sie eine Frage oder einen Kommentar

newsletter S1, spam free

LA CORSA DELLA BORA

Das Paradies für Winterurlaub und Trailrunning, das ideale Ziel für Laufliebhaber: eine spektakuläre Strecke mit kontinuierlichen Variationen von Landschaft und Hinterland. Ein einzigartiges Szenario, das die Eigenschaften des Hochgebirges verkörpert – aber dies am Meer!

Datenschutzerklärung
Cookie-Policy
Geschäftsbedingungen
Newsletter

No Spam !!! News Corsa della Bora

Whatsapp
1
Scan the code
Hello 😊